Und es geht los.........

Veröffentlicht am von Briard Sally

WEIL OVERBLOG UNSERE BLOGS GEGEN UNSEREN WILLEN UMGESTELLT HAT, WEIGERN WIR UNS WEITER HIER ZU BLEIBEN. ENDE OVERBLOG, GENUG IST GENUG. IHR FINDET UNS UNTER https://briardsallysblog.wordpress.com/

Weiterlesen

Geburtstagspost von Heaven

Veröffentlicht am von Briard Sally

Schaut mal ich habe von Heaven ein riesen Paket bekommen. Gaaaaaaaaaanz für mich allein. Meins, meins, meins, meins. Vielen vielen Dank, dass ihr an mich gedacht habt. Wenn es nach mir ginge, wäre jeder zweite Tag Geburtstag und jeder erste Tag Weihn...

Weiterlesen

Geburtstagspost von Joy

Veröffentlicht am von Briard Sally

Ich habe Geburtstagspost bekommen Von meiner Freundin Joy. Zu meinem siebten Geburtstag. Einen saftig schönen Kauknochen und eine Leuchtboje in Knochenform, für den nächtlichen Ausflug, den man an mein Halsband montieren kann, damit ich nicht verloren...

Weiterlesen

Open Air

Veröffentlicht am von Briard Sally

Eine etwas andere Version vom Fenster zum Hof. Wichtig für mich ist nur die Aussicht auf Katzen. Mami sagt dazu Katzenkino. Ich würde mich ja freuen eine von denen mal ordentlich den Marsch zu blasen. Aber die kommen kaum mehr herein, seitdem wir die...

Weiterlesen

Echt jetzt?

Veröffentlicht am von Briard Sally

So, und jetzt erkläre mir einer, warum ich "HIER" Strandverbot habe. Wen soll ich denn stören? Die Seemöven? Ich will doch nur spiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen.

Weiterlesen

Langweilig die Soundsovielte

Veröffentlicht am von Briard Sally

Mann, das waren ja mal lahme Ostern. Keine Osterhasenregatta, keine Verkleidungen, keine Bildereisen ........... ich habe mich dann immer in den Garten gelegt und aufgepasst, ob wenigstens eine Katze vorbeikommt. Essig. Wir hatten mal sehr viele, doch...

Weiterlesen

Hors Saison

Veröffentlicht am von Briard Sally

Ich bin Super Sally, gebt mir ein Cape. Hier ist es für mich eigentlich verboten an den Strand zu gehen, aber außerhalb der Saison drücken die Ordnungsmächte schon mal ein Auge zu. Also darf getobt werden....... ........ und geplantscht, .......... ...........

Weiterlesen

Frei interpretiert

Veröffentlicht am von Briard Sally

Was willst du mit dem Dolche sprich? Die Stadt vom Tyrannen befreien? Das wird dein Käse bereuen "Ich bin", sag ich hier, "zu essen bereit Und bitte nicht um milde Gaben: Doch willst du Gnade mir geben, so fleh ich dich um drei Tage Zeit, Bis ich die...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 > >>