Wie Dumm kann man sein...

Veröffentlicht am von Briard Sallys Blog

Dumm.jpg

Neuerdings hat der  Schlumpfkrautfresser, von dem ich bereits berichtet habe einen neuen, leicht gebrauchten American Stafford. Den hat ihm  Einer geschenkt, der ihn nicht mehr haben wollte oder so. Tatsache ist, dieses Mistvieh ist so was von aggressiv,  dass es nur so zum Himmel schreit. Vor ein paar Tagen hat er ihn schon mal abgeleint und der hat nicht nur Mami und Pappi angefletscht wie sonst was, nein er hat auch versucht mich zu beißen und ist dann noch die längste Zeit hinter mir hergejagt. Ich habe mich dann zwischen den Beinen von Pappi versteckt. Pappi hat dann den Kerl angebrüllt, er solle doch endlich seinen Hund einfangen. Der Idiot hingegen erwiderte nur, dass sein Hund lieb sei und nur spielen wolle. Als er ihn dann endlich zu fassen bekam und der Hund nicht aufhören wollte zu fletschen und knurren, setzten wir unseren Rückweg fort. Nicht ohne zu bemerken, dass  dieser Hirni permanent mit der Faust auf die Schnauze des Tieres eindrischt und ihn zur Ruhe ermahnt. Nun dachten wir das wäre ihm eine Lehre gewesen. Nein. Heute kommt uns diese Tröte wieder entgegen, kaum in der Lage seinen Hund zu bändigen und startet den Versuch seinen Hund abzuleinen, mit der Begründung,  “ .. er will nur spielen, er will nur spielen... er ist ganz lieb..“ Das Vieh inzwischen kaum mehr kontrollierbar, reißt an der Leine und führt sich auf wie ein Berserker. Mami bittet ihn das nicht zu tun, da ich auch “online“ wäre, und sie nicht möchte, dass sein Hund zu uns herüber kommt. Nebenbei sei erwähnt, dass ihn die Straßenbreite von 7-8 Metern nicht davon abbringen konnte, auf unsere Seite zu wechseln und den Versuch zu starten, seinen Hund abzuleinen. Daraufhin hat ihm Pappi etwas zugerufen, dass ich jetzt nicht wiederholen möchte. Sein Kommentar war nur, “ das ist so weil sie Angst haben, deswegen mag er sie nicht, aber er will nur spielen bla bla bla....“ Pappi hat nur kurz gemeint, die einzige Angst die er hätte, wäre ihm und seinem Kinderfresser was anzutun. Unwillig zog er ab und man hörte ihn noch eine Zeit lang sich mokieren.

Kommentiere diesen Post

Sally 02/11/2010 12:03


Hi Peggy,
na ja das Problem ist, diese Tests gibt es hier nicht. Es gibt nur ein Verbot für solche Hunde, in die Städte zu gehen, nicht mal mit Maulkorb.
Sally hätte ja gerne bei der ersten Begegnung mit ihm gespielt, aber leider konnten wir das nicht zu lassen, er hätte sie mit Sicherheit gebissen.
Man weiß ja nicht was mit dem Hund davor passiert ist.
Leider ist es hier so, das die meisten, 95%, sich diese Hunderassen nur zulegen, damit sie protzen und angeben können. Und auch ihre Überlegenheit zu demonstrieren. Sprich auch auf den Hund in der
Öffentlichkeit einschlagen.
Deshalb und weil wir das wissen, versuchen wir speziell diesen Rassen aus dem Weg zu gehen.
Ich weiß es gibt auch die andere Seite, wie Dory, ich glaube sie vom Blog zu kennen, leider ist hier nicht so. Schade.

Liebes WUUUH
Sally


Peggy 02/11/2010 11:43


...wie Joy-Frauchen schon sagt - für die, die ihre Staffords Tests und anderen Auflagen unterziehen müssen, eine Schmach.
Dory ärgert sich auch neben mir und ihr Freund Joker (mit bestandenem Wesenstest) fragt sich, warum da keine Behörde eingreift...
Sicher ist das Sicherstellen des Tieres nicht Sinn und Zweck, aber auch bei solch verantwortungslosem Besitzer kann man nur sagen: Armer Hund - denn der kann nichts für das Ende der Leine...wenn
eine dran ist!!!
Wir als Stafford-Liebhaber werden es immer schwerer haben in der ohnehin schon "Kampfhund"-unfreundlichen Gesellschaft...
Laßt euch trotzdem nicht provozieren - keiner wird böse geboren!!!!


Sally 02/09/2010 19:56


Hi Wall.E,
ob der nur spielen will, ich weiß nicht. Da hätte man ihn vielleicht anders erziehen müssen.

Liebes WUUUH
Sally


Cordelia 02/07/2010 20:30


Hey Sally....so was blödes...aber meine Mama sagt immer für Blödis hat sie Pfefferspray dabei....und vielleicht hilfts ja auch bei " Blödhund"....kann einem aber auch leid tun der Kerl....soooo ein
dummes Herrchen....vielleicht sollte man ihm mal die Leviten lesen....schließlich will man ja nur spielen..... 

Viel Glück
Wall.E & Co


Sally 02/07/2010 18:53


Hi Emil,
gut das Du so ein tolles Frauchen hast und sie hat vollkommen Recht das sie Dich Deinen tollen Ferrari-Mantel anziehen lässt, da bist Du wenigstens am Hals ein bißchen geschützt.

Liebes WUUUH
Sally