Schwarzbeere 9520 - Kamera Test

Veröffentlicht am von Briard Sally

holla.jpgSchade, dass Pappi seine alte Schwarzbeere geschrottet hat, da ging die Kamera deutlich besser als beim Nachfolgemodell . Man kann auch kaum mehr etwas einstellen. Sehr starke Verzögerung und überbelichtete Bilder. Das heißt das Fotografieren bewegter Sachen ist nicht möglich. Alles in Allem eine trübe Geschichte. Ich sage, oft ist ein Upgrade nur ein Schritt rückwärts. Füßlich gesehen. Apropos füßlich, meine Mami meint, ich hätte keine Briardfüße sondern Gehfäden.

Kommentiere diesen Post

Aiko 03/23/2011 11:14



Hi Sally, das meint sie doch nicht so....obwohl aussehen tut´s schon so ähnlich....wenn die Haare lang sind gibt es eben auch bei Menschen ganz "schröckliche" Fotos.....hihihiiiiii nur das mit
der Kamera ist ja schitti.....armer Pappi.


Wuff und LG Aiko



Sally 03/23/2011 10:52



Huhuuu Diva,


das ist sicher das Gleiche. Aber die Bezeichnung deines Menschenopas ist voll genial.


Liebes WUUUH


Sally



Sally 03/23/2011 10:50



Huhuuu Enya,


ehrlich, die Wortschöfpfungen meiner Futterträger sind manchmal aber schon etwas peinlich. 


Liebes WUUUH


Sally



Sally 03/23/2011 10:48



Huhuuu Isi,


danke für das Kompliment. Ich bin halt eine wahre Prinzessin.


Liebes WUUUH


Sally



Sally 03/23/2011 10:47



Huhuuu Nero & Murphy,


diese verfluchte Technik, sage ich da nur.


Liebes WUUUH


Sally