Rückschritt

Veröffentlicht am von Briard Sally

win7.jpgIch muss mich bei euch entschuldigen. Wir hatten seit letzter Woche so viele Stomausfälle (etwa 20, da kalt), dass es unser System total zerbröselt hat. Jetzt müssen wir mit bedauern verkünden, dass wir wieder zurück auf XP sind. Wobei wir Win7 als eine wahre Wonne empfanden. Naja, fast. Outlook express gibt es ja nicht mehr, die Bildablage ist leider auch nicht mehr das was wir uns vorstellen, der Drucker bringt nur die halbe Auflösung und der Sound ist 50% leiser. Aber in Summe sehr schnell und übersichtlich. Nur eben nach den Stromausfällen nicht mehr wiederherstellbar. Ärgerlich, dass die Emails nicht lesbar sind unter XP so haben wir alle Mails seit November 2011 verloren. Jetzt läuft die Gurke wieder. Naja, Pappi hat gemeint, eventuell wieder in der neuen Wohnung, wo es dann nicht so viele Stromausfälle gibt.

Kommentiere diesen Post

DJ 02/11/2012 18:45


Hi Sally,


ich sag doch SCHEISS TECHNIK, vielleicht sollten wir wieder zu Rauchzeichen zurück kehren.


Liebe Grüße


DJ

Nero 02/09/2012 19:56


Hi Sally,


och nö, wenn "der Gerät" zickt, ist das echt besch*** !  Wir vermissen XP auch gar überhaupt nicht mehr - auch wenn's auf'm Laptop noch drauf ist... aber das benutzt Hanne ja höchstens mal
im Urlaub...


LG und Wuff, der Nero

Roki 02/09/2012 19:53


Ach gebt den Sorgen einen Laufpass, meinen Segen habt ihr. :-)


der Roki

Joy 02/08/2012 22:11


Ohje, ohje, computer-crash ist voll plöd! Ich habe am 'festen' Rechner sogar noch Win2000. Stabil, aber nicht mehr sehr kompatibel. Aber mit Win7 auf dem Netbook bin ich auch sehr glücklich -
mitlerweile :-)


Neue Wohnung?? Gibt es schon Licht am Horizont?? Würde mich freuen!


Dickes WauWau von der Joy

TibiTrudy 02/08/2012 21:07


Sally, sag mal, brauchst du Strom zum schlafen??


LG, T&T