Kein Ende abzusehen

Veröffentlicht am von Briard Sally

flut4.jpgEs schifft und es stürmt, meist gleichzeitig. Ich rieche nach einer Mischung aus Sumpf und altem feuchten Geschirrtuch hat Pappi gesagt. Und zappen kann man auch nicht, weil immer wieder das Signal ausfällt. Und das Schlimmste, es ist keine Besserung in Sicht. Also zurück zu alten Gewohnheiten. Vorschlafen und Energie tanken.

 

Pro12  Isi hat ihren Beitrag online gestellt.

Kommentiere diesen Post

Isi 11/09/2011 20:22



Hi Sally,


halt durch !!!!!


Liebes Wuffi Isi



Nero 11/09/2011 18:42



Hey Sally,


wir drücken Dir (und den Deinen) auch alles, was zur Verfügung steht, dass das Wetter sich bald wieder einkriegt und es wieder trocknet!


LG und Wuff, Nero & Murphy



Deria 11/08/2011 22:34



Ui Ui Ui - da kann man ja nur wünschen


HALTET DURCH - LIEBE SALLY UND DEINE LEINENHALTER -


so'n Scheiß muss auch mal wieder ein Ende haben - meint Deria



Joy 11/08/2011 22:00



Hey Sally, wir haben uns so angestrengt und versucht die Wolken weg zu blasen, aber die sind hartnäckig und hängen da an euer Küste fest :(


Dabei solltet ihr doch kein Regen mehr bekommen! Ich jedenfalls drücke mein Pfötchen weiterhin, das ihr von weiterem Wasser verschont bleibt und wenigstens auf dem Sofa bleiben könnt!


Liebes WauWau die Joy mit ihren Leinenhaltern