Ein Düftchen

Veröffentlicht am von Briard Sallys Blog



Nein, ich bin keine die vom Kopf her schwitzt. Ich war baden. Es gibt doch nichts schöneres bei diesen Außentemperaturen. Ans Meer darf ich zwar leider nicht, aber Tümpel finden wir immer wieder. Gut, Mami sagt dann immer, ich rieche wie ein Gully, dann schnappt sie sich unseren Browser und ich kann mich sozusagen brausen gehen. Na, schönen Dank aber auch. Wie bekomme ich all die schönen Gerüche wieder hin? Und diese Art Hundeparfüm wurde ja noch nicht entwickelt. Von Hugo Schiss oder Carl Muff zum Beispiel, das wäre doch was. Oder?

Kommentiere diesen Post

Polly und Troll 07/03/2009 19:10

Hallo Sally,

ja - das Problem kennen wir auch!
Wir lieben "Eau de ver de terre"....*wuuufff*

hihi....also für die, die es nicht kennen - es ist der Duft des toten Regenwurms....und wir lieeeeben ihn!!!
*wawawuuuu*
Frauchen und Herrchen sind keine Fans davon...das können wir so gaar nicht verstehen.
Na ja.....Menschen halt.

Liebe Grüße
Polly und Troll

Emil 07/02/2009 10:52

Mein Lieblingsduft heisst: Ammo Niak.
Frauchen findet den Duft aber auch eher streng und braust meinen Bauch deswegen ab.
Wuff
Emil

Desideria 07/02/2009 07:54

Hi Sally -
wir können ja mal eine Sammlung an Parfümen anlegen....
ich hätte da noch Pierre Silage im Angebot oder
ünchen cakee...
wer hat noch was in der Ecke stehen?
Wälzende Grüße von Deria

Isabella 07/01/2009 20:13

Roki hat total RECHT! DAS ist eindeutig eine Marktlücke. Wir müßten dagegen was unternehmen.
Liebes Wuffi Isi

Roki 07/01/2009 20:00

Marktlücke...eindeutig...
der schnupper Roki