Philosophisch seichtes

Veröffentlicht am von Briard Sallys Blog



Noch zehn Zentimeter weiter und ich muss wieder schreien, weil  ich keinen Grund mehr habe. Mhm? Aber, wenn ich keinen Grund mehr habe, wozu dann noch schreien?

Kommentiere diesen Post

Hoshi 05/04/2009 13:16

Doch, auch du kannst schwimmen, wir wissen es :-)
Du musst nur fest daran glauben, dann klappt es!

Wüffchen
Hoshi *schwimmt bisher nur selten, aber immerhin*

Bijou 05/04/2009 09:37

Hi Sally, erstmal durchs Wasser toben - damit fängt alles an. Dann stellst du fest, wie schön das Wasser ist - Schwimmen kommt dann später, wenn du dich ausgetobt hast. ;-)

LG Bijou

Paris und Bel Ami 05/03/2009 22:13

Oh Sally, du stellst dein philosophisches Lichtlein unter den Scheffel, denn so seicht wie du schreibst ist das nicht was du schreibst, seicht ist da bestenfalls das Wasser! Denn du musst ja schreien weil du keinen Grund hast nicht zu schreien, weil du keinen Grund im Wasser hast ;-)
Herzlichst Paris und Bel Ami, die jetzt gleich einen Knoten in ihrem kleinen Hirn haben ;-)

Fienchen 05/03/2009 19:03

wuff wuff sally !
ich versteh das.... wenn ich nicht mehr stehen kann, schrei ich auch!

ach übrigens, kennst du schon "doggydogs - for dogs only!" ?

da ist diese woche auch das thema: hunde und wasser...
vielleicht willst du ja auch mitmachen?
dann schick uns doch ein foto von dir im oder am wasser.

so, hier kommt das wasser heute wieder von oben - da versteck ich mich lieber auf der couch...
schnuffels
dein Fienchen

Roki 05/03/2009 08:41

Hi Sally,
meinem Frauchen sind die Augen rausgefallen als ich ans Ufer schwamm. Und mir fehlt vorn der gesamte Unterarm. Du kannst es auch, bestimmt.
LG Roki

Aber nur versuchen wenn Zweibeiner in der nähe sind.