Pediküre

Veröffentlicht am von Briard Sallys Blog



Tägliche Körperpflege ist doch ein muss. Gott sei Dank haben wir keine Daumen, so ist es nur den Futterträgern und Affen vorbehalten, uns die Ziepies, Kletten und sonstigen Urwalddekorationen nebst Klein- und Niederwild aus unserem prächtigen  Fellbewuchs zu popeln, kämmen, oder einfach nur herauszureißen, wobei letzteres doch eher in die schmerzhafte Richtung geht. Da ich heute  wie üblich und ohne Maulsperre durch die Botanik geturnt bin, war abends wieder eine Generalinspektion von Nöten, mir wurde sogar mit dem Trichterdingsbums in die Ohren gekuckt. Danach gab es eine Belohnung. Kaisse. Mhm. Ich liiiiiiebe Kaisse. Wobei mir bis heute nicht so ganz klar ist, ob nun die Pfoten nach Kaisse duften oder der Kaisse nach Pfoten.

Kommentiere diesen Post

Hoshi 04/22/2009 16:38

Ihr seid alles Weicheier :-)
Pfotenkämmen und Ohrengucken ist doch nix Schlimmes?
Boys dont cry!

Wüffchen
Hoshi

Hoshi 04/22/2009 16:37

Ihr seid alles Weicheier :-)
Pfotenkämmen und Ohrengucken ist doch nix Schlimmes?
Boys dont cry!

Wüffchen
Hoshi

DJ 04/21/2009 20:30

Kaisse - mh, ich mag den nicht, kannst mich mit jagen, auch wenn er nach Pfoten duftet.

Liebe Grüße
DJ

Sally 04/21/2009 16:43

Hi Joy,
ich glaube das auch, das der Kaisse nach Pfoten riecht.

Liebes WUUUH
Sally

Joy 04/21/2009 14:01

Pah! Diese Jungens mache ich alle platt *ggg* Nix da, für die lass ich mich nicht kämmen. SO! Das muss ja mal gesagt werden. Übrigens, ich glaube der Kaisse richt nach Pfoten, gell? Nicht andersherum....nee, das nicht :-))
WauWau Joy