Der Frühling kommt

Veröffentlicht am von Briard Sallys Blog



Die Blümchen am Wegesrand treiben schon aus.

 

 



Das habe ich gefunden, ganz alleine. Ein Raptor. Denke ich zumindest. Oder dem Ötzi sein Wegbegleiter. Gut vielleicht hat er sich ja hierher verirrt, oder das Alpenwasser hat ihn hergeschwemmt. Wer weiß. NATÜRLICH durfte ich es nicht behalten. Ich darf ja sowieso nie was.



Von der vielen Hektik hatte ich so einen Durst, dass es mir sowieso keiner glauben würde. Gott sei Dank war die Hausbar geöffnet. Mami hat gemeint, ich wäre ein Schwein Ferkel, nur weil ich kurz bevor ich aus dem Rinnsal getrunken habe, etwas oberhalb ins Wasser Pipi gemacht habe.



Und dann spazierten wir zwischen Korkeichen und Mimosenwäldern.

 




Jaaaa, das sind Mimosen. Aus der Ferne sind sie gelb.




Sehr buschig aus der Nähe und süßlich riechend.




Und so aus der Nähe. HAAAAAAATSCHIIIIIIIIIIIIIIIIIIII.

Kommentiere diesen Post

Sally 03/12/2009 19:19

Hi Hoshi,
nein es sind wirklich Fotos von heuer. Aber wenn Du es nicht glaubst , ich kann Dir ja die WebCam einschalten. Ungläubiger (Grins)

Liebes WUUUH
Sally

Hoshi 03/12/2009 17:20

Ich vermute ja mal, die Bilder sind vom letzten Frühjahr, weil ihr nicht zugeben wollt, dass es noch immer bei euch regnet :-)

Wüffchen
Hoshi

Trudy 03/11/2009 21:48

Oh, DIESES BLAU und DIESES GELB! Und DIESE TOLLEN FOTOS!
LG, Trudy

Tuffy 03/11/2009 17:58

Wow, your raptor looks quite scary!

And the picture of tree in bloom is magnificient!

Tuffy of the Dog Woods Pack

Sally 03/11/2009 10:28

Hallo Kiki,
wir wissen es nicht genau, vermuten aber das es einmal ein Rehkitz war und es täuscht nicht, das Skelett ist so groß.

Liebes WUUUH
Sally